Informationen zum Anmeldeprozess

Danke für Ihr Interesse an dieser bayerischen hybriden Tagung zum Thema Krisen im Netz.
Eine Anmeldung zu den Workshops der Jahresauftakttagung ist notwendig und bis einschließlich 17. Februar 2023 möglich.

Teilnahme an den Vorträgen

Für die Online-Teilnahme an den Vorträgen ist keine Anmeldung erforderlich. Sie werden über die Webseite auftakttagung.jff.de gestreamt. Die Vorträge werden zudem in Gebärdensprache übersetzt.

Falls Sie an den Vorträgen vor Ort in Gauting teilnehmen möchten, müssen Sie sich anmelden. Die Anmeldung zu den Vorträgen läuft automatisch über die Anmeldung zu einem Präsenz-Workshop.

Teilnahme an den Diskussionsgruppen (Praxistransfer)

Sie erhalten durch Ihre Anmeldung an einem Workshop automatisch auch eine Zuteilung zum Austausch in den Diskussionsgruppen vor Ort. Die Online-Teilnehmenden erhalten die Zugangsdaten für die Teilnahme an den Online-Diskussionsgruppen. Eine separate Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anmeldung Workshop

Für die Teilnahme an einem Workshop ist die Anmeldung erforderlich.

Die Jahresauftakttagung ist eine hybride Tagung. Daher gibt es Workshops in den Formaten (1) Präsenz am Tagungsort in Gauting, (2) Online sowie (3) Hybrid. Achten Sie bei Ihrer Anmeldung bitte darauf, in welchem Format Ihr Workshop angeboten wird. Ihr Workshop-Format entscheidet darüber, wie Sie an der gesamten Jahresauftakttagung 2023 teilnehmen.

  • Wählen Sie einen Präsenz-Workshop, nehmen Sie am Tagungsort in Gauting an der gesamten Jahresauftakttagung teil.
  • Wählen Sie einen Online-Workshop, nehmen Sie auch während des restlichen Tagungsprogramms online teil.
  • Wählen Sie den hybriden Workshop (Workshop 8), müssen Sie bei Ihrer Anmeldung angeben, ob Sie in Präsenz oder Online an Ihrem Workshop sowie dem restlichen Tagungsprogramm teilnehmen wollen!

Wählen Sie einen Workshop aus und buchen Sie diesen. Dabei gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die Seite auftakttagung.jff.de/workshops
  • Suchen Sie sich einen Workshop aus. Achten Sie dabei darauf, ob Ihr Workshop in Präsenz, Online oder Hybrid durchgeführt wird.
  • Klicken Sie auf den Workshop und scrollen Sie nach unten zum Feld „Buchung“.
  • Dort finden Sie das Formular zur Anmeldung. Tragen Sie die benötigten Daten ein und klicken Sie auf den Button „Buchung abschicken“.
  • Sie erhalten direkt eine E-Mail mit einer Eingangsbestätigung.
    • Die Eingangbestätigung bestätigt, dass wir Ihre Anmeldung erhalten haben.
    • Schauen Sie unbedingt auch in Ihrem SPAM-Ordner nach.
  • Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine weitere E-Mail mit Ihrer Buchungsbestätigung.
    • Die Buchungsbestätigung enthält alle Informationen für die Präsenzteilnahme beziehungsweise die Zugangslinks, die Sie für die Online-Teilnahme an der Jahresauftakttagung benötigen. Dazu gehören die Zugangslinks für die Diskussionsgruppe (11:50 – 12:15 Uhr) und den entsprechenden Workshop (13:30 – 16:00 Uhr) sowie die Termine für den Techniktest.
    • Bewahren Sie bitte alle E-Mails gut auf.

Bitte beachten: Sie können nur an einem Workshop teilnehmen, da alle Workshops zeitgleich stattfinden.

Scroll to Top