Workshop Nr. 3

Digitalisierung in der Jugendhilfe

Mit dem Projekt „stationär 4.0“ unterstützt die aj stationäre Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe bei einem kompetenten Umgang mit digitalen Medien. In diesem Workshop wurden Einblicke in die Erfahrungen aus dem Projekt gegeben und praktische Methoden für die Arbeit mit der Zielgruppe aufgezeigt. Eine Dokumentation stellen wir zeitnah zur Verfügung.

Referent*innen
Melanie Pfeifer, aj
melanie
Melanie Pfeifer (M.A. Medien in der Bildung) ist als Referentin für Jugendmedienschutz und Medienpädagogik in der Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. tätig. Zuvor war sie mehrere Jahre als Medienpädagogin in einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung sowie Lehrbeauftragte in Baden-Württemberg aktiv und arbeitete anschließend als Projektreferentin in der Stiftung Medienpädagogik Bayern.
Workshop-Präsentation herunterladen
Scroll to Top