Impulsvorträge

  • Darstellung von Schönheit im digitalen Raum
    Prof. Dr. Paula-Irene Villa Braslavsky (Lehrstuhlleitung Soziologie/Gender-Studies, LMU München)
  • Impulsvortrag I

    In ihrem Impulsvortrag geht Prof. Dr. Paula-Irene Villa Braslavsky auf die Darstellung von Schönheit im digitalen Raum ein. Sie ist Professorin für Soziologie/Gender Studies an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Soziologie.

  • Impulsvortrag II: „Es muss einfach alles perfekt sein“ - Selbstdarstellung in Social-Media-Angeboten und die Bedeutung für Kinder und Jugendliche
    Dr. Maya Götz (Leiterin des Internationalen Zentralinstituts für das Jugend- und Bildungsfernsehen)
  • Impulsvortrag II
    In ihrem Impulsvortrag geht Maya Götz auf die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen auf Social-Media-Plattformen wie Instagram, TikTok und YouTube ein. Dabei nimmt sie vor allem das Thema Bildbearbeitung in den Blick, welches mit stereotypen Inszenierungen und der Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper einhergehen kann. Sie öffnet das Spannungsfeld zwischen Empowerment und Begrenzung und diskutiert Ansatzpunkte für die Förderung von Medienkompetenz und eine Erweiterung des Schönheitsbegriffs.
Scroll to Top